AGBs

DEIN BIOKÄSE

DEIN BIOKÄSE

Stand: 01.Januar 2019

DEIN BIOKÄSE liefert, sofern nicht anders ausgewiesen, Käse und Milchprodukte aus kontrolliert biologischem Anbau an private Haushalte.

 

Geltungsbereich

Vorbehaltlich individueller Absprachen und Vereinbarungen gelten diese AGB für Warenbestellungen (Hauslieferungen), die ein Kunde im Online – Shop DEIN BIOKÄSE per Telefon oder Email einreicht, deren Auslieferung und Zustellung, sowie sonstige hiermit in Zusammenhang stehende Leistungen. Gerichtsstand ist Velbert.

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

Du kannst die derzeit gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Website abrufen und ausdrucken.

 

Angebot, Vertragsabschluss

Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.

Mit Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ gibst Du ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).

Nach Eingang des Kaufangebots erhälst Du eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Deine Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Deines Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Dich versenden.

Alle Preise in unserem Online-Shop sind Endverkaufspreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Aufgrund sich eventuell verändernder Tagespreise bei Frischwaren sind alle Preise freibleibend. Sie stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar und werden nicht Vertragsbestandteil oder verpflichten zur Annahme eines Kaufangebots. Alle angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich der entstehenden Frachtkosten.

 

Bestellungen, Rücktritt

Alle Bestellungen sind auf haushaltsübliche Mengen begrenzt. Falls einzelne bestellte Artikel nicht verfügbar sein sollten, ist DEIN BIOKÄSE berechtigt, ersatzweise qualitativ und preislich vergleichbare Artikel der gleichen Gattung zu liefern. Nicht zu vertretende Gründe sind z.B. eine nicht vorhersehbare stark erhöhte Nachfrage, technische Störungen oder Stromausfall, zwischenzeitlich erkannte Produktmängel, unerwartet ausbleibende Warenlieferungen.

 

Lieferung

Da der bestellte Käse direkt vom Laib geschnitten wird ist es möglich, dass die bestellten Mengen nicht genau eingehalten werden können. Wir behalten uns vor, eventuelle Wiegeungenauigkeiten bei der Bestellung mehrerer Sorten miteinander zu verrechnen. Der bestellte Warenwert wird dann im Gesamten immer mindestens erreicht.

Die Lieferung der Ware erfolgt an die angegebene Lieferadresse. Lieferadresse ist, soweit nichts anderes bekannt ist, die vom Besteller angegebene Adresse.

Wir liefern Deine Bestellung jeweils Dienstags, Mittwochs oder Donnerstags per UPS oder DHL aus. Bestellungen, die uns Montags bis Mittwochs um 7 Uhr erreichen packen wir immer am Folgetag und geben sie dann sofort zum Versand. Somit ist eine Anlieferung bis spätestens Samstags gewährleistet. Bestellungen, die uns ab Mittwoch 7:00 Uhr bis Montags 7:00 Uhr erreichen werden Dienstags gepackt und auch versendet.

Wir liefern in einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Isolierverpackung aus Hanffasern. Für diese Verpackung wird immer eine Pauschale von 2€ in Rechnung gestellt. Wenn Du 5 dieser Verpackungen sammelst und an uns zurückschickst, übernehmen wir die Frachtkosten durch eine Gutschrift von 4,90€ bei Deiner nächsten Bestellung und packen für Dich ein kleines Warengeschenk gratis dazu.

 

Bestellzeiten, Bestätigungen

Bestellungen können jederzeit im Onlineshop, per E-Mail oder per Fax an uns gesendet werden. Eine persönliche telefonische Beratungs- und Bestellmöglichkeit hast Du Montag – Freitag von 10:00 - 17:00 Uhr. Wenn Du uns außerhalb unserer Bürozeiten nicht persönlich erreichst, ist unser Anrufbeantworter jederzeit für Nachrichten erreichbar.

 

Mindestbestellwert und Anlieferkosten

Mindestbestellwert für eine Belieferung durch DEIN BIOKÄSE beträgt 20,00 Euro. Pro Auslieferung erhebt DEIN BIOKÄSE eine Gebühr von pauschal 2,00€, ab 49,00€ Warenwert ist die Anlieferung kostenlos. Können wir mehrere Kunden an eine gemeinsame Adresse beliefern, werden die Anliefergebühren entsprechend aufgeteilt. Bei einem gemeinsamen Warenwert über 65,00€ entfällt die Gebühr. Der Wert wird stets aktuell erfasst.

 

Zahlung, Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung erfolgt wahlweise:

Bei Zahlung per Lastschrift hast Du ggf. jene Kosten zu tragen, die infolge einer Rückbuchung einer Zahlungstransaktion mangels Kontodeckung oder aufgrund von Dir falsch übermittelter Daten der Bankverbindung entstehen. Gerätst Du mit einer Zahlung in Verzug, so bist Du zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Dich versandt wird, wird Dir eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der Anlieferkosten Eigentum von DEIN BIOKÄSE.

 

Gewährleistung

Der Besteller hat die gelieferten Waren im Rahmen der Annahme unverzüglich auf erkennbare Mängel hin zu überprüfen und diese umgehend zu rügen. Bei berechtigten Mängelrügen erfolgt nach Wahl von DEIN BIOKÄSE entweder eine Reduzierung des Kaufpreises oder eine Ersatzlieferung.

 

Widerruf

Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag mit DEIN BIOKÄSE zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss DEIN BIOKÄSE mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informiert werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

 

Folgen des Widerrufs

Hat der Kunde den Vertrag widerrufen, hat DEIN BIOKÄSE alle Zahlung unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrags bei DEIN BIOKÄSE eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet DEIN BIOKÄSE dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt wird.

Der Kunde hat die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen nach Widerruf des Vertrags an DEIN BIOKÄSE zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet.

Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren trägt der Kunde.

Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht in den Fällen der § 312 Abs. 2, 312g Abs. 2 BGB, insbesondere besteht kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von:

Lebensmitteln, Getränken oder sonstigen Haushaltgegenständen des täglichen Bedarf, die am Wohnsitz, am Aufenthaltsort oder am Arbeitsplatz eines Verbrauchers von uns im Rahmen häufiger und regelmäßiger Fahrten geliefert werden (§ 312 Abs. 2 Nr. 8 BGB) und Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfalldatum schnell überschritten würde ( § 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB).

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

Muster-Widerrufsformular

 

Wenn Du den Vertrag widerrufen willst, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück. Bitte streiche nicht zutreffende Stellen, die mit einem * vesehen sind.

 

An

 

DEIN BIOKÄSE

Martin Grützmacher

Windrather Strasse 161

42553 Velbert

Mail: widerruf@deinbiokaese.de

 

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

______________________________

 

______________________________

 

 

 

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) ____________

 

 

 

______________________________

Name des/der Verbraucher(s)

 

______________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

______________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

_________________________

Datum

 

 

 

Zurückbehaltungsrecht

Ein Recht zur Aufrechnung steht Dir nur dann zu, wenn Deine Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist, von uns nicht bestritten oder anerkannt wird oder in einem engen synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung steht.

Du kannst ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

 

Gewährleistung

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Deine Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).

Im Übrigen gelten für die Gewährleistung die gesetzlichen Bestimmungen.

 

Haftung

Eine etwaige Haftung von DEIN BIOKÄSE ist auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten von Organen oder Mitarbeitern bzw. Erfüllungsgehilfen begrenzt.

Die Haftung ist beschränkt auf Schäden an der Ware selbst und den Warenwert. Weitergehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere für Mangelfolgeschäden und sonstige mittelbare Schäden, sind ausgeschlossen.

 

Jugendschutz

Die Aushändigung von Spirituosen, sonstigen alkoholischen Getränken und Waren, deren Erwerb an bestimmte Mindestalter gebunden ist, an Personen, die die gesetzlichen Anforderungen nicht erfüllen, ist nicht möglich. In Zweifelsfällen kann die Übergabe der Waren daher nur gegen Vorlage des Personalausweises erfolgen.

 

Schlussbestimmungen

Auf die Geschäftsbeziehungen ist ausschließlich deutsches Recht anzuwenden, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollten eine oder mehrere Regelungen dieses AGB unwirksam sein, berührt dies die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht. Statt der unwirksamen Bestimmung ist die einschlägige gesetzliche Regelung anzuwenden.

 

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. In diesem Zusammenhang sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie auf unsere E-Mail-Adresse hinzuweisen. Diese lautet: info@deinbiokaese.de

Wir sind bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag mit dem Kunden einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können unseren Kunden die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider auch nicht anbieten.